Coaching an der Theodor-Heuss-Realschule:

In den Klassenstufen 5 und 6 erhalten unsere Schüler Unterstützung und Beratung in Form von Lerncoaching.

Ziel des Lerncoachings ist es, sich das eigene Lernverhalten bewusst zu machen, Lernstrategien zu entwickeln und bei Bedarf Möglichkeiten zum Überwinden von Lernschwierigkeiten zu finden.

Die den Schüler/innen als Lerncoach zugeteilten Lehrkräfte begleiten die Schüler bei diesem Prozess durch die Führung von regelmäßigen Coachinggesprächen.

Unser Coaching wird im vertraulichen Rahmen als Einzelgespräch durchgeführt. Die Schüler/innen haben die Möglichkeit, gemeinsam mit ihrem Lerncoach wichtige Dinge oder Probleme zu besprechen, Ziele zu formulieren sowie Lösungsmöglicheiten zu erarbeiten.

Üblicherweise dauert ein Coachinggespräch ca. 20 Minuten und findet nach Absprache mit den Schülern im Rahmen der Unterrichtszeit statt.

Ansprechpartnerin zu Fragen rund um das Thema Lerncoaching ist Helga Müller.